covid19 : aktuelle verhaltensregeln

 

es gilt ausnahmslos 2G! ein selbsttest ist erwünscht.

 

✔️ beratungstermine vereinbaren (mi: 17-19h · sa: 11-13h)

persönliche beratung erfolgt nur zu den beratungszeiten - bitte beachte die verhaltensregeln am aushang vor ort

 

✔️keine begleitpersonen

bitte komm ohne begleitperson zu deinem (beratungs-)termin, so reduzieren wir ein unnötiges risiko.

 

✔️ hände desinfizieren

am eingangsbereich steht handdesinfektion bereit. bitte benutze diese sofort nach dem eintritt.

verteile eine großzügige menge der flüssigkeit für 30 sekunden auf deinen händen - innen, außen und in den fingerzwischenräumen!

 

✔️ mund-nasen-schutz / ffp2

bevor du blackroots tattoo betrittst, musst du einen mund-nasen-schutz aufsetzen und dich im vorfeld über die sachgerechte anwendung eines solchen schutzes informieren. während der kompletten sitzung darf der schutz nicht und auch nicht teilweise abgenommen oder anderweitig manipuliert werden.

 

✔️risikogruppe

wer zur sogenannten risikogruppe zählt, sollte zurzeit lieber auf die anfertigung einer tätowierung verzichten.

um deinen körper nicht zu sehr zu belasten, werde ich maximal 4 Stunden am stück tätowieren.

größere projekte werden auf mehrere sitzungen aufgeteilt.

 

✔️ krank? dann sag ab!

falls du dich unwohl fühlst, gib mir möglichst früh bescheid. du erhältst dann einen neuen termin!

solltest du krank zum termin erscheinen, bist du nicht nur jegliche sympathien los, sondern in vielen fällen auch deine anzahlung
sowie die chance auf einen neuen termin.

 

✔️ kontakt zu ekrankten? sag ab!

auch wenn du selbst keine symptome zeigst, kannst du das virus in dir tragen und andere infizieren.
solltest du wissentlich kontakt mit einer erkrankten person (gehabt) haben, informiere mich bitte im vorfeld darüber.

dann können wir den termin verschieben.

 

✔️ studiohygiene

ein höchtsmaß an hygiene in meinen räumlichkeiten sowie während meiner arbeitsabläufe ist ein stets selbstverständlicher standard: fernab der coronapandemie!

 

 

 

 

*

neuanfragen:

ich freue mich auf neue ideen und projekte!
*

passt auf euch auf: am ende wird alles gut!

 

für den zutritt zum studio gilt:


geimpft / genesen:
offizieller nachweis sowie medizinische maske (tattoo in kopfnähe FFP2-maske)

selbsttest erwünscht

*

ungeimpft:
offizieller negativtest, ffp2-maske generell

 

 






im kölner blackroots tattoo studio liegt der fokus allein auf dir als kunden.

in einer zurückgezogenen, ruhigen atmosphäre gilt meine konzentration sowie die langjährige erfahrung ausschließlich dir und der anfertigung einer persönlichen, kunstvollen sowie idealen arbeit auf deinem körper.

 

für eine terminbesprechung kannst du mir sehr gerne eine e-mail senden, anrufen oder mich auch ganz einfach zu den angegebenen zeiten hier vor ort in köln-lindenthal für eine absprache besuchen.

einen groben preisrahmen in bezug auf deinen motivwunsch nenne ich dir dann bei einer ersten persönlichen beratung  - die kosten sind jeweils abhängig von größe, design, aufwand und positionierung deines tattoos.

 

ich arbeite nach der neuesten, europaweiten leitlinie din en 17169 (2020).